Unterricht und COVID19

Präsenz Einzelstunden finden statt unter Einhaltung der Verhaltensregeln aufgrund der aktuellen Corona Situation (Maske tragen, Hände-Hygiene, Lüften)

HÄUFIG GESTTELTE FRAGEN

WAS PASSIERT IN EIN ALEXANDER-TECHNIK STUNDE?
Der Lehrer führt die Schüler mit verbalen Anweisungen und leichter Unterstützung mit den Händen durch alltägliche Bewegungen, um das geistige und körperliche Bewusstsein während jeder Bewegung zu entwickeln. Schritt für Schritt werden Sie mit den grundlegenden Prinzipien der Arbeit vertraut, bis Sie in der Lage sind, diese für sich selbst anzuwenden. Schließlich können sie lernen Ihren Körper effizienter zu nutzen.

Wie lange dauert eine Sitzung?
Eine Sitzung dauer zwischen 30-45 min.

WAS BRAUCHE ICH FÜR EINE ALEXANDER-TECHNIK STUNDE MIT ZU BRINGEN?
Sie können in Ihrer normalen Alltagskleidung kommen, gerne bequem. Bitte Socken nicht vergessen.

MÜSS ICH ÜBUNGEN ZU HAUSE MACHEN?
Nein. Die Übung ist das tägliche Leben. Sie werden die Prinzipien der Alexander-Technik in Ihren Alltag integrieren, so dass sich langfristig und nachhaltig Veränderungen und Verbesserungen einstellen können.

WIEVIELE ALEXANDER-TECHNIK STUNDEN SOLLTE ICH NEHMEN?
Um einen gewissen Erfahrungsvorrat aufzubauen, werden mindestens 10 Unterrichtsstunden empfohlen. Bereits nach wenigen Unterrichtseinheiten kann die Alexander-Technik selbständig angewendet werden.
Um Ihre gewohnten Bewegungsmuster nachhaltig verändern zu können, empfehle ich regelmäßig und über einen längeren Zeitraum, mind. 1/2 Jahr, Einzelstunden zu nehmen.

Preise
Schnupper-Angebot
2 Stunden für €60

Eine Einzelstunde  für €60
Neueinsteiger 10er Karte für €480
Regelmässiger Studenten 10er Karte  für €560